Kulturverein Kleine Waldschänke e.V. - Klingberg

Kitty Bredahl Aquarelle


Farbenspiele in Aquarell


Maritim, skandinavisch und farbenfroh das sind die Aquarell Arbeiten von Kitty Bredahl. Bereits seit 15 Jahren gelingt es der Klingberger Künstlerin verträumte oder stürmische Küstenlandschaften ebenso wie intensive Stillleben in ihren Aquarellen festzuhalten.
Dabei hatte Kitty Bredahl am Anfang der 2000er Jahre noch nie einen Pinsel in der Hand gehabt. Bis sie in Kontakt mit dem Maler Dieter Kiesow kam. Dessen Angebot von Malreisen auf den Darß an der Mecklenburgischen Ostseeküste faszinierte Kitty Bredahl. Und obwohl Dieter Kiesow ihr mit den Worten „das ist noch zu schwierig für Dich“ von einer Teilnahme abriet, ist sie mitgefahren.

Kitty Bredahl Sonnenhut

Warum sich das gelohnt hat, können sich Gäste und Kunstliebhaber vom 25. bis 26. Juli 2020 jeweils von 12.00 bis 18.00 Uhr in der Kleinen Waldschänke in Klingberg ausführlich ansehen. Seit zehn Jahren bereits stellt Kitty Bredahl hier aus und erfreut Fans und Neugierige immer wieder mit neuen Motiven. Egal ob auf der großen Leinwand im DIN-A 2 Format oder als kleinen Gruß für Freunde im Postkartenformat. Jedes Aquarell von Kitty Bredahl strahlt die ganze Schönheit der norddeutschen Landschaft aus. Sei es der Blick durch die Dünen auf den Strand, ein roter Regenschirm im Nieselregen vor einer stillen Ostsee oder die Aussicht über die wogenden Felder in der Schleswig-Holsteinischen Schweiz. Am 25. und 26. Juli ist die Künstlerin in der Kleinen Waldschänke, Seestraße 56 in 23684 Klingberg anwesend und freut sich, mit Besuchern ins Gespräch zu kommen. Die Ausstellung findet unter den derzeit geltenden Schutz- und Abstandsregeln statt.

Kitty Bredahl Stillleben
Kitty Bredahl


zurück zur Übersicht

©2020 | Kleine Waldschänke Klingberg